Folge uns
.

Allgemein

Nova weiter in der J-League

Milivoje Novakovic wird für ein weiteres Jahr in die J-League zu Omiya Ardija ausgeliehen. Wir wünschen Nova alles Gute.

© effzeh.com
© effzeh.com

© effzeh.com

Milivoje Novakovic wird für ein weiteres Jahr an den japanischen Verein Omiya Ardija ausgeliehen. Über weitere Inhalte des Deals wurde Stillschweigen vereinbart. Jörg Jakobs zum Transfer: „Nach konstruktiven Gesprächen mit den Verantwortlichen von Omiya Ardija und Gottfried Reims, dem Anwalt von Milivoje Novakovic, konnten wir eine gute Lösung für alle Beteiligten erzielen.“

effzeh.com wünscht Nova alles Gute in Fernost.

Mehr aus Allgemein

.