Folge uns
.

Kurz & Knapp

Nächster FC-Stammtisch Talk am 9. April: Medienrunde zum 1. FC Köln

Die Diskussionen um den 1. FC Köln laufen rechtzeitig zum Saisonendspurt auf Hochtouren: Beim FC-Stammtisch Talk am 9. April im „Brauhaus Stüsser“ bespricht Ralf Friedrichs mit einer Medienrunde die aktuellen Themen rund um den Verein.

Die Diskussionen rund um den 1. FC Köln stehen nicht still: Wird die anvisierte Rückkehr in die Bundesliga vielleicht noch im April unter Dach und Fach gebracht? Wie ist die effzeh-Mannschaft in Schuss und wie sehen die Perspektiven der „Geißböcke“ aus? Und: Wer nimmt nach dem Rücktritt von Werner Spinner das Ruder in die Hand? Viele Fragen kreisen derzeit rund um den besten Verein der Welt. Dem wird am 9. April ab 20 Uhr auch wieder Ralf Friedrichs mit seinen Gästen beim FC-Stammtisch Talk auf den Grund gehen.

Die Themenschwerpunkte im „Brauhaus Stüsser“ (Neusser Straße 47, 50670 Köln) sind klar gesetzt: Das Auswärtsspiel beim 1. FC Heidenheim, die Erkenntnisse aus dieser Partie für das anstehende Spitzenspiel gegen den Hamburger SV, die allgemeine Stimmung rund um den 1. FC Köln sowie aufgrund der Gästezusammenstellung eine Debatte über den effzeh in den Medien. Wird Einfluss auf die Vorstandswahlen genommen? Wie sehen die Beobachter die Berichterstattung und wie das Image der „Geißböcke“ in der Presse?

Auch interessant
Crowdfunding-Aktion: Sichert euch "euren" FC-Stammtisch Talk

Zu Gast in der Runde beim nächsten FC-Stammtisch Talk am 9. April im Brauhaus Stüsser sind:

Wolf-Dieter Poschmann – 17 Jahre Moderator des „Aktuellen Sportstudios“, mehrfach TV-Journalist des Jahres und zehn Jahre ZDF-Sportchef. Der geborene Kölner war bereits mit fünf Jahren erstmals beim 1. FC Köln im Stadion.
Thomas Wagner – Er leitet die TV-Sendung „100% Bundesliga“ auf RTL-Nitro und ist seit vielen Jahren ein intimer Kenner des FC . Lange Zeit war er auch ständiger Experte des „FC-Stammtisch Talk“.
Lars Werner – Sportredakteur des Kölner Stadt-Anzeigers, seit mehr als einem Jahrzehnt ganz nah am Geschehen rund um das Geißbockheim dabei.
Michael Tuchscherer – Vorstand von „FC-Echo hilft e.V.“, bis Oktober 2018 war er im FC-Mitgliederrat tätig.

ACHTUNG: Wer dabei sein möchte, kann sich HIER für den Talk anmelden und einen Platz reservieren.

Mehr aus Kurz & Knapp

.