ANZEIGE

Der 1. FC Köln verliert mit 0:1 im Stadion des FC Bayern München – trotz großer personeller Probleme. Lukas Klünte hatte gar die Chance auf den Ausgleich.

Stefan Ruthenbeck musste aufgrund der angespannten Personallage etwas improvisieren, was die Aufstellung anbetraf. In der Defensive spielten vor Keeper Horn Pawel Olkowski, Sörensen, Meré, Heintz und Jannes Horn. Im Mittelfeld starteten Jojic, Lehmann, Özcan und Handwerker. Einzige Spitze war Lukas Klünter (!). Auf der Ersatzbank saßen mit Sven Müller und Christian Clemens nur zwei Profis, die restlichen Ersatzspieler kamen aus den U-Mannschaften des 1. FC Köln. Drei Tage nach der Niederlage gegen den SC Freiburg entwickelte sich das erwartete Spiel. in dem der FC Bayern über weite Strecken mehr als 80 Prozent Ballbesitz hatte.

Der 1. FC Köln verteidigte engagiert und ließ nur wenige klare Torchancen, aber sehr viele Flanken der Bayern zu. Gefährlich wurde es insbesondere nach Bällen aus dem Halbfeld in den Rücken der effzeh-Abwehr, doch Ribéry und Müller scheiterten zu Beginn an Horn. Der Tabellenletzte aus Köln hatte in Person von Jojic ebenfalls eine aussichtsreiche Torchance, der Schuss des Serben wurde allerdings abgefälscht und ging vorbei. Den ersten Durchgang beendete der 1. FC Köln ohne Gegentor, der Tabellenführer aus München traf nicht – zuletzt passierte das den Bayern im April 2016, als man mit einem 0:0 gegen Schalke in die Pause ging. Ein kleiner Achtungserfolg also für den effzeh.

Lewandowski sorgt für Münchner Führung

Nach den ersten Chancen für Alaba und Lewandowski im zweiten Durchgang traf der Pole dann in der 60. Minute zum 1:0, nachdem Müller ihm den Ball aufgelegt hatte. Wieder ging dem Ganzen ein Ball aus dem Halbfeld hervor. Danach traf Coman die Latte und Timo Horn musste sich noch mehrfach auszeichnen. Vier Minuten vor dem Ende vergab Angreifer Lukas Klünter dann die beste Ausgleichschance, da Tom Starke seinen Linksschuss parieren konnte. Bemerkenswert: Chris Führich und Filip Kusic aus der U21 kamen zu ihren Debüts.

Aufstellungen:

FC Bayern München:

Starke – Rafinha, J. Boateng, Süle, Alaba – Rudy, Vidal (46. Coman) – Tolisso (46. James) – T. Müller, F. Ribery (76. Kimmich) – Lewandowski

1.FC Köln:

T. Horn – Sörensen, Jorge Meré, Heintz – Olkowski, J. Horn (76. Kusic) – Jojic, M. Lehmann (84. Clemens), Özcan Handwerker (66. Führich) – Klünter

Statistik:

1:0 Lewandowski (60.)

Teilen:

Der Kommentarbereich ist geschlossen.

ANZEIGE