Folge uns
.

Spielerportraits

#28 – Kevin Wimmer

Eine neue Saison bedeutet immer auch neue Gesichter. In der Rubkrik „Spielerportraits“ stellt effzeh.com die neuen Hoffnungsträger unseres Vereins vor.

© effzeh.com

Kevin Wimmer

Geburtstag: 15.11. 1992

Geburtsort: NB

Größe: 1,85 m

Nationalität: Österreich

Position: Verteidigung – IV/LV

Fuß: links

Bisherige Vereine: LASK Linz

Der 19-jährige österreichische U21 Nationalspieler Kevin Wimmer wechselt zur Saison 2012/13 zum 1. FC Köln und erhält einen Vierjahresvertrag.
Mit seinem starken linken Fuß fühlt er sich besonders in der linken Innenverteidigung oder etwas daneben als linker Verteidiger wohl. Bei seinem vorherigen Verein LASK Linz entwickelte er sich schon im Alter von 18 Jahren zu Stammspieler und erzielte in 28 Ligaspielen für einen Verteidiger sehr gute vier Tore und zwei Vorlagen. Dabei sei noch zu erwähnen, dass er dabei meist über die volle Distanz von 90 Minuten auf dem Platz stand.

 

Einschätzung:

Persönlich ist das mein liebster Einkauf. Denn alleine schon von den Daten verspricht der junge Herr Wimmer eine Menge. Nur wenige Ausnahmetalente schaffen es mit 18 Jahren Stammkraft auf der Innenverteidigerposition zu werden und dabei auch noch vier Tore (zwei davon mit dem Kopf) zu erzielen. Schaefer lobt ihn vor Allem ob seiner Schnelligkeit. Und dass trotz seiner Größe von 1,85 m. Diese Daten lassen mich hoffen, dass der Verein mit Wimmer einen guten Transfer getätigt hat. Warten wir mit nun noch größerer Erwartung den Start der nächsten Saison ab!

Mehr aus Spielerportraits

.