Am Samstag, den 18. November um 15:30 Uhr tritt der effzeh beim FSV Mainz 05 an. Hier sind unsere Tipps zur Anreise etc. Klickt einfach auf das Plus, um den jeweiligen Punkt zu öffnen.

Anreise per Fanbus

Laut unserem Kenntnisstand gibt es noch Tickets und Mitfahrgelegenheiten bei folgenden Anbietern:

Ultima Ratio Colonia / Forumsbus: [email protected]
Kölsche Mythos: [email protected]
Fantastica Colonia 1948: [email protected]
Chucky Tours: [email protected]
Fanclub Domstadt Köln (ehemals Stäänejäjer by Klaus und Nippes): [email protected]
Fanprojekt (nur für Mitglieder des effzeh oder des Fanprojekts, momentan ausverkauft)

Der FC-Kids-Club bietet für Kinder bis 14 Jahre eine „Pänz op Jöck“-Tour inkl. Busfahrt und Ticket an

Anreise per Auto
Der offzielle Hinweis vom FSV Mainz 05 lautet: An der Opel Arena stehen keine Parkplätze für die mit PKW anreisenden Gästefans zur Verfügung. Als Alternative steht der Park-and-ride-Parkplatz an der Messe (Genfer Allee, 55129 Mainz) zur Verfügung. Von dort verkehren zahlreiche Shuttlebusse.

Quelle: Homepage FSV Mainz 05

Bei den letzten Auswärtsspielen in Mainz haben wir aber auch folgende Möglichkeiten praktiziert. Aus eigener Erfahrung hier der Hinweis, die Anreise mit dem Auto so zu planen, dass man sehr frühzeitig vor Ort ist. Der Weg von der Abfahrt zum Parkplatz und der anschließende Fußmarsch zum Stadion können schon mal eine Stunde in Anspruch nehmen.

für Navigationssysteme bitte eingeben: Adresse: Opel Arena, Eugen-Salomon-Str. 1, 55128 Mainz

Ausfahrt Mainz-Finthen an der A60 – Richtung Mainz-Zentrum – auf der rechten Seite ist die Opel-Arena gut sichtbar, bitte einfach rechts liegen lassen, die Parkplätze direkt an der Arena sind nur für VIPs – statt dessen den Parkplatz an der Uni nutzen (s. Skizze)

Als Alternative steht der kostenfreie Parkplatz auf dem Lerchenberg zur Verfügung. Dieser ist erreichbar über die L426 Richtung Mainz-Lerchenberg (BAB 60, Ausfahrt Mainz-Lerchenberg) und über die Ausfahrt/Rampe zum ZDF und zur VRM, diese ist ausgeschildert. Die Shuttle-Busse stehen ab 3 Stunden vor Spielbeginn auf eben dieser Rampe zur Abfahrt bereit.

In Mainz gibt es zudem eine Umweltzone, die nur mit einer grünen Plakette befahren werden darf. Einzig der Shuttle-Parkplatz ist hiervon nicht betroffen.

Der Weg zur Ausfahrt Mainz-Finthen:
A3 Richtung Frankfurt – Wiesbadener Kreuz wechseln auf die A66 Richtung Wiesbaden/Mainz – nach ca. 13 km wechseln auf die A643 Richtung Koblenz/Bingen – nach 7km am Dreieck Mainz wechseln auf die A60 Richtung Kaiserslautern/Darmstadt – nächste Ausfahrt Mainz-Finthen

Anreise per Mitfahrgelegenheit
10:00 Uhr ab Deutz mit Ralf zum Spiel

Anreise per Bahn
Deutsche Bahn (39,80 Euro, ein kosten- und verkehrstechnisch günstiges Beispiel, Stand 08.11.17):

Hinfahrt:
10:18 ab Köln HBF Gleis 7 (IC2005)
12:15 an Mainz HBF Gleis 4a/b

Rückfahrt:
19:20 ab Mainz HBF Gleis 3a/b (IC2318)
21:05 an Köln HBF Gleis 5

Vom Hauptbahnhof Mainz aus fährt ein regelmäßiger Shuttle-Service. Der Fahrpreis ist im Eintrittspreis inbegriffen.

Stadion

Quelle: Homepage FSV Mainz 05

Die Opel-Arena fasst 34.000 Zuschauer. Im Online-Shop sind für Mitglieder des effzeh oder des Fanprojekts Karten aus dem sogenannten Zusatzkontingent erhältlich (8.11.17). Im Heimbereich gibt es noch Karten in verschiedenen Preiskatgorien. Vermutlich werden die Tageskassen öffnen. Das Stadion öffnet voraussichtlich um 13:30. Ein Wasser 0,4l kostet 2,90 Euro, ein Bier 0,5l kostet 3,90 Euro und  eine Bratwurst 2,90 Euro, bezahlt wird bar oder mit Geldkarte.

Wetter
wolkig, kaum Aussicht auf Sonne, Temperatur 6°C, Regenrisiko für 15 – 17 Uhr 15%, schwacher Wind aus Süd mit mäßigen Böen, Sonnenuntergang (einige Minuten nach Wiederanpfiff): 16:39 Uhr.
Sicherheitshinweise
Die aktuellen Informationen liegen noch nicht vor. Diese hier stammen aus der Vorsaison und dürften in etwa Gültigkeit behalten:

Genehmigte Fanutensilien: 3 Megafone (vergeben), 10 Schwenkfahnen (ca. 3 m x 3 m) (vergeben), Fahnen mit einer Stocklänge bis zu 2m, 30 Doppelhalter, 5 Trommeln (offen, einsehbar) (vergeben), Zaunfahnen (soweit Platz vorhanden, dürfen nicht über die Werbebande vor dem Gästeblock gehängt werden)

Gepäckmitnahme: Mitgeführte Gepäckstücke dürfen nicht mit ins Stadion gebracht werden. Am Einlass besteht die Möglichkeit, Rucksäcke und Taschen kostenfrei abzugeben. Die Mitnahme von Bauchtaschen ist nach Kontrolle erlaubt.

Kleine Fotoapparate dürfen mitgebracht, die Fotos nur für private Zwecke genutzt werden. Professionelle Fotokameras mit Wechselobjektiven über 200 mm Brennweite und Videokameras sind nicht gestattet. Eine festgelegte Promillegrenze gibt es nicht. Erkennbar angetrunkenen Personen wird der Zutritt zur OPEL ARENA untersagt. Die Mitnahme von Getränken ist nicht gestattet. Ausgenommen hiervon sind Tetra Paks bis 0,25l.

Sonstiges
Weitere Infos findet man im Fanguide des Fanprojekts (liegt noch nicht vor)

Der FC-Kids-Club bietet für dieses Spiel eine „Pänz op Jück“-Tour an.

Demnächst
Der freie Verkauf für das Heimspiel gegen Hertha BSC läuft. An gleicher Stelle läuft der Mitgliedervorverkauf für die Spiele gegen Freiburg und Wolfsburg. Für alle Spiele noch ausreichend viele Tickets in verschiedenen Kategorien erhältlich. Hier gibt es eine Übersicht für die Verkaufsstarts.

Ab dem 9.11. läuft der Vorverkauf für die Partie auf Schalke für Mitglieder des effzeh oder des Fanprojekts. Das Spiel auf 4 Karten (max eine davon stehplatz) kontingentiert.

Teilen:

Der Kommentarbereich ist geschlossen.