Am Samstag, den 09. Spetember um 15:30 trifft der effzeh in der WWK-Arena auf den FC Augsburg. Hier sind unsere Tipps zur Anreise etc. Klickt einfach auf das Plus, um den jeweiligen Punkt zu öffnen.

Anreise per Fanbus

Laut unserem Kenntnisstand gibt es noch Tickets und Mitfahrgelegenheiten bei folgenden Anbietern:

Ultima Ratio Colonia / Forumsbus: [email protected]
Kölsche Mythos: [email protected]
Fantastica Colonia 1948: [email protected]
Chucky Tours: [email protected]
Fanclub Domstadt Köln (ehemals Stäänejäjer by Klaus und Nippes): [email protected]
Das Fanprojekt ist ausgebucht

Anreise mit dem Auto

Umgebungsplan WWK-Arena (Quelle: Homepage FCA)

Der kürzeste Weg führt über die A3 und A5 bis Karlsruhe, dann auf die A8 Richtung Stuttgart/München. Je nach Verkehrslage kann man bis Kreuz Walldorf (Hockenheimring) über die A61 ausweichen, bzw. von hier aus über die A6 Richtung Heilbronn und später die A81 oder A7 nach Süden und dann erst auf die A8 Richtung München. Fahrtzeit ist ca. 5 1/2 Stunden, allerdings gibt es auf jeder der Alternativrouten relativ viele Baustellen. Die Anfahrt sollte also großzügig geplant werden.

Abfahrt 72 Augsburg West auf die B17 Richtung Landsberg bis zur Ausfahrt „Stadion“.

Parken:
Die Parkplätze P1 und P4 stehen für Tagesparker zur Verfügung. Die Parkgebühr beträgt 10 Euro. PD ist für Inhaber von Dauerparkscheinen reserviert. Der Parkplatz P-VIP ist für Gäste des VIP-Bereiches reserviert. Der Parkplatz P-Medien ist für Presse reserviert.
Zusätzliche Parkplätze stehen an der Messe Augsburg zur Verfügung. Hier steht ein Shuttle-Bus zur Verfügung, der im Parkplatzpreis in Höhe von 6,- Euro enthalten ist.
Weitere 350 Parkplätze stehen an den Spieltagen auf den Parkpläzten P1 und P6 des Fujitsu-Geländes zur Verfügung. Die Park-Gebühren betragen hier 10,- Euro. Die Anfahrt ist ausschließlich über die Straße „Unterer Talweg“ möglich.
Der Behindertenparkplatz ist ein Teilbereich des Parkplatzes PD. Kostenlos können hier Personen parken, die ein Zeichen „Außergewöhnlich Gehbehindert“ (aG) oder „Blind“ (BI) im Behinderten-Parkausweis vorweisen können.
Busse können auf dem extra reservierten Busparkplatz parken. Die Parkgebühr beträgt dort 20,- Euro pro Bus.

Anreise per Mitfahrgelegenheit
8:00 Uhr mit Ralf von Deutz zum Spiel und zurück

Anreise per Bahn
Deutsche Bahn (161,80 Euro, ein kosten- und verkehrstechnisch günstiges Beispiel, Stand 3.9.17):

Hinfahrt:
08:53 ab Köln HBF Gleis 7 (EC7)
11:21 an Mannheim HBF Gleis 8
11:31 ab Mannheim HBF Gleis 5 (ICE515)
14:03 an Augsburg HBF Gleis 4

Rückfahrt:
20:03 ab Augsburg HBF Gleis 1 (ICE1010)
23:08 an Frankfurt Flgh. Fernb. Gleis 6
23:25 ab Frankfurt Flgh. Fernb. Gleis 7 (ICE522)
01:03 an Köln HBF

Von Haltestelle „Hauptbahnhof“ mit der Stadion-Linie 8 bis Haltestelle SGL arena „Fußball-Arena“. Die Stadion-Linie fährt am Spieltag ab 2 Stunden vor dem Spiel im Fünf-Minuten-Takt, nach dem Spiel alle 2 bis 3 Minuten. Die Fahrzeit vom Hauptbahnhof aus beträgt rund 20 Minuten. Alle Eintrittskarten gelten als Fahrschein im öffentlichen Nahverkehr (Bus und Tram) der Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH (avg) in den Zonen 10 und 20 (drei Stunden vor und nach dem Spiel).

Stadion

Stadionplan Augsburg (Quelle: Homepage FCA)

Die WWK-Arena hat Platz für 30.660 Zuschauer. Tickets für den Gästebereich sind momentan noch hier erhältlich (3.9.17). Für den Heimbereich gibt es hier noch Tickets. Die Tageskassen öffnen vermutlich. Ein Blick auf die Facebookseite „1. FC Köln Ticketbörse“ könnte sich evtl. lohnen. Ein Wasser (0,5l) kostet 2,40 Euro , ein Bier (0,5l Riegele) 4,20 Euro und eine Bratwurst 3,- Euro. Bezahlt wird mit einem Pay-Card-System, 2 Euro Pfand für die FCA Card.

Wetter
wolkig mit vereinzeltem Sonnenschein, Temperatur 18°C, Regenrisiko für 15 – 18 Uhr: 0%, schwacher Wind aus Südwest mit frischen Böen, Sonnenuntergang: 19:41 Uhr.
Sicherheitshinweise
Die aktuellen Sicherheitshinweise liegen noch nicht vor. Zur Orientierung hier die Hinweise aus dem letzten Spiel in Augsburg am 15. April 2017

Genehmigte Fanutensilien: 20 große Schwenkfahnen, kleine Fahnen, 30 Doppelhalter, 5 Trommeln (vergeben), 3 Megafone (vergeben), Zaunfahnen

Mitgeführte Gepäckstücke dürfen nicht mit ins Stadion gebracht werden. Im Gästebereich steht keine Asservatenaufbewahrung zur Verfügung. Es wird empfohlen, Rucksäcke und Taschen im Bus/Auto zu lassen.

Stadionöffnung: 13.30 Uhr

Kleine Fotoapparate ohne Wechselobjektive dürfen mitgebracht, die Fotos nur für private Zwecke genutzt werden. Die Mitnahme von Speisen und Getränken ist nicht erlaubt.  Rund um die Arena gibt es keine Kneipe oder Gaststätte. Es ist untersagt, ab Einfahrt in den Parkplatzbereich, Flaschen oder Alkohol mit sich zu führen. Das Besteigen des Zaunes im Gästestehblock ist aus Sicherheitsgründen untersagt und wird mit Stadionverbot belegt. Das komplette Gelände der WWK ARENA inklusive der Parkplätze (auch Gästebuseinfahrt) gehört zum Veranstaltungsbereich des FC Augsburg. Der Aufenthalt von Personen mit Stadionverboten ist dort untersagt.

Sonstiges
Weitere Infos findet man im Fanguide des Fanprojekts (liegt noch nicht vor).
Demnächst
Für die Heimspiele gegen Eintracht Frankfurt und Leipzig läuft der freie Vorverkauf. Eine Übersicht über den Beginn des Vorverkaufs für die weiteren Heimspiele gibt es hier.

Der Vorverkauf für die Auswärtsspiele in Dortmund und Hannover ist für Mitglieder des effzeh oder des Fanprojekts offen. Für das Spiel in Hannover wird zusätzlich eine „Pänz op Jöck“-Tour (Teilnehmer haben die Chance Spalierkind zu werden) und eine Gruppenreise angeboten.

Teilen:

Der Kommentarbereich ist geschlossen.